Leistungen

Fundraising-System Services

Herzstück der Arbeit von joint systems ist die auf Microsoft Dynamics basierte Entwicklung der Fundraisingsoftware „FRnow“. Speziell für den NGO-Bereich entwickelt ist sie auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und unterstützt die Enduser in ihrer täglichen Arbeit. FRnow gewährleistet die Abbildung aller Fundraising-Prozesse und verfügt über Schnittstellen zu anderen Systemen und einer umfangreiche API. Rund um die Software werden umfassende Beratungsdienstleistungen vom User-Support bis zur Prozessanalyse und -beratung angeboten.

Um unsere Kunden bestmöglich in ihrem Fundraising zu unterstützen, beraten wir sie beim Einsatz unserer Software FRnow. Dabei diskutieren wir mit ihnen neue Ideen sowie bestehende Prozesse und Arbeitsschritte und bringen uns aktiv in die Gestaltung und Optimierung mit ein.

Hierzu zählt die Entwicklung kundenspezifischer Anforderungen, wie Customizing, Prozessautomatisierung und Reporting und weiteres Entwicklungspotenzial der Kunden zu entdecken und dessen Umsetzung begleiten.

Fundraising System Services Mitarbeiter

Fundraising Consulting and Analysis

Wir teilen die Leidenschaft unserer Kunden das Fundraising zu optimieren, um nachhaltig mehr Mittel für ihre Kernarbeitsfelder zu generieren.
Datenbankgestützte Analysen, daraus abgeleitete Strategien und Maßnahmen werden von uns bereitgestellt bzw. begleitet und evaluiert. Unser Leistungsspektrum deckt zentrale strategische Fragestellungen, z.B. die Segmentierung und Entwicklung des Spenderstammes, genauso ab, wie operative Aufgaben des Tagesgeschäftes, z.B. Selektionsberatung und Ergebnisanalysen für einzelne Fundraisingmaßnahmen. Dabei wird dem sich immer stärker differenzierenden Spenderverhalten und der damit notwendig gewordenen kanalübergreifenden Optimierung der Ansprache von Spendern bis hin zu individuellen Donor Journeys Rechnung getragen.

Den Mehrwert unserer Unterstützung ziehen wir aus dem breiten Erfahrungsschatz unserer Kunden, der langjährigen Erfahrung in der Analyse sowie der soliden Marketing- und Analysekompetenz unseres Teams.

 

Teambesprechung bei joint systems

Gemeinsam schneller lernen – gemäß diesem Leitsatz sind wir für unsere Kunden Drehscheibe für den Austausch von Erkenntnissen im Fundraising. Für Workshops bereiten wir Benchmarks zu Fundraisingergebnissen, Maßnahmen und Kanälen auf, organisieren Plattformen zum Erfahrungsaustausch wie die Marketingtage und nützen das joint magazine zur Vermittlung von Wissen zwischen unseren Kunden.

Wir betreuen unsere Kunden bei der Analyse des Spenderverhaltens, bei Strukturanalysen von Spendergruppen und bieten umfassende Segmentierungsberatung. Selektionsberatung für Fundraising-Aktionen und –Kampagnen sowie Erfolgs- und Rentabilitätsanalysen von Fundraising-Aktionen und –Kampagnen zählen ebenso zu unseren Aufgaben wie regelmäßiges Reporting und Ad-hoc Analysen. Gemeinsam mit unseren Kunden führen wir kanalfokussierte Workshops als Basis für die Jahresplanung durch.

Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produkte, Kanäle und Geschäftsfelder. Erstellung von Personas sowie die Entwicklung, Umsetzung und Evaluierung von personaspezifischen, kanalübergreifenden Donor Journeys.

Von der Beratung zur Gestaltung von Tests und Testreihen über die Umsetzung und das  Monitoring der Durchführung bis hin zur Ergebnisanalyse und –interpretation begleiten wir unsere Kunden im Testprozess.

Entwicklung von Marktforschungsdesigns, Fragebögen und Auswertungen bzw. Unterstützung bei externer Marktforschungsvergabe (Briefing, Ergebnisinterpretation)

Campaign & Data Services

Wir unterstützen unsere Kunden mit Datenselektionen, Abgleichen und Anreicherungen zur zielgerichteten Ansprache von Spendern über unterschiedliche Kommunikationskanäle. Hohe Zustellungsquoten und die Vermeidung doppelter Zusendungen gewährleisten wir durch konsequente Dublettenprüfung sowie regelmäßiger Kontrolle der Datenqualität und Datenkonsistenz. Abgerundet wird das Aufgaben-Portfolio durch die Abwicklung des Einzugprozesses, Abholen und Einlesen von ELKO-(elektronischer Kontoauszug)-Dateien sowie der Durchführung kundenspezifischer Routinen.

Selektionen der Stammdaten für Marketingzwecke sowie Operating-Aufgaben nach unterschiedlichen Kriterien und die Aufbereitung der Stammdaten für postalische- oder E-Mail-Beschickung sowie Telefonie gehören zu den Kernaufgaben des Campaign & Data Services Teams.

Abgleich der Stammpersonen gegen Kaltadressen, Beratung bei der Priorisierung der Kauflisten zur Erfüllung der Mindestabnahmequoten und zur Kostenoptimierung sowie die Aufbereitung für die postalische Beschickung und das Bereitstellen der Adressen in FRnow für die automatische Anlage zählen zu den Aufgaben.

Wir beschäftigen uns mit der Bereinigung des Datenbestandes nach definierten Standards, dem Adress- und Datenmanagement (Adressumzüge, -korrekturen etc.) der Anreicherung der Spenderdaten sowie der Erstellung und Wartung von Routinen (Adressqualität, Postretouren, Dublettenermittlung).

Zu diesem Aufgabenteil gehört das Erstellen von Bankeinzugsdateien, das Einlesen und verbuchen von ELKO Dateien sowie die Durchführung von Routinen.

IT-Services Mitarbeiter

Fundraising Software-Entwicklung

Unsere Fundraising Software unterstützt effizient und umfassend alle Bereiche des Fundraising. Neben einigen anderen Fundraising Projekten wurde und wird vor allen Dingen das umfassende Softwarepaket FRnow konzipiert, entwickelt, weiterentwickelt und gepflegt.

Es ist speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet, und kann flexibel für die nationalen Anforderungen konfiguriert werden.

FRnow basiert auf der aktuellen CRM365-Software von Microsoft. Damit ist eine hohe Flexibilität und permanente Weiterentwicklung der technologischen Basis  gewährleistet.

Fundraising-Beratungsgespräch bei joint systems

Aus den Vorgaben eines 4-köpfigen Konzeptionsteams (Kernteam) entsteht mit dem Datenmodell, den einzelnen Funktionen und Algorithmen bzw. der Objekt- und Klassenstruktur das sogenannte DV-Konzept, das dann vom Entwicklerteam in die eigentliche Software umgesetzt wird.

An unseren Standorten Innsbruck und München sind Softwareentwickler im Einsatz, die zusätzlich zum fundierten IT-Wissen über umfassende Branchenkompetenz im Bereich Fundraising verfügen.

Nach der Inbetriebnahme einer Softwarelösung ist eine kontinuierliche Weiterbetreuung erforderlich. Diese umfasst sowohl eine Unterstützung unserer Kundenbetreuer im laufenden Betrieb als auch Verbesserungen der Software bei Bedarf.

Die optimale Unterstützung der Fundraisingprozesse ist mit der Fertigstellung einer Fundraising Software nicht für alle Zeiten gesichert. Neue Technologien,  geänderte gesetzliche Vorschriften und Anforderungen sowie ein verändertes Spenderverhalten machen eine stetige Anpassung der Software erforderlich. Diesem Umstand tragen wir mit einer  permanenten Weiterentwicklung unserer Fundraisingsoftware Rechnung.

Data Science + Analytics

Data Science ist ein interdisziplinäres Feld, in dem Methoden aus den Bereichen Mathematik und Statistik sowie aus der Informationstechnologie auf Daten aus dem jeweiligen Kontext – in unserem Fall das Fundraising der Vereine – angewandt werden. Nach innen vernetzen wir uns mit der Fundraising-Beratung, nach außen sollen die genannten Methoden und deren Ergebnisse unsere Kunden bei der weiteren Optimierung ihrer Maßnahmen unterstützen. Unser Verständnis von Data Science bezieht sich auf folgende Teilbereiche:

Auf Basis unserer bestehenden Tool-Landschaft, die aus einem Business Intelligence System (Cubes, Views, Microsoft Power BI), dem Process Designer, Statistik Lösungen (R, SPSS) und einigen anderen Anwendungen besteht, implementieren und optimieren wir laufend Informationsprozesse bei unseren Kunden.

z.B. Regressionsmodelle, Survival-Analysen etc. im Kontext von Abwanderungsanalysen, Lifetime-Value-Optimierung, Upgrading-Potenzialen

Evaluation und Tests, welche internen und extern verfügbaren Datenquellen im Hinblick auf tiefergehende Analysen integriert werden können

Tests und Anwendung von Methoden aus dem Bereich des maschinellen Lernens sowohl im Hinblick auf supervised learning (mit bekannten Variablen) als auch unsupervised learning (Finden von Strukturen in nicht mit Labeln versehen Daten)

Anwendung von best practices im Bereich der Visualisierung und Kommunikation von Informationen (Orientierung an EmpfängerInnen, Verständlichkeit und Interpretierbarkeit, Interaktivität)

Kontinuierliche Marktbeobachtung, Evaluation und Testen von Tools aus den o.a. Teilbereichen, sowie Betreuung des Blogs askyourdata.co

Data Science Team diskutiert über Ergebnisse

Prozess-Optimierung

Wir beraten unsere Kunden bei der Analyse und Optimierung ihrer Fundraising-Prozesse. Wir unterstützen bei der Planung und Entwicklung von wirksamen, klar definierten, ressourceneffizienten und durchgängigen Prozessen in allen Leistungsbereichen und konzipieren dahingehend unsere Systeme permanent weiter.

 

Brainstorming bei joint systems

In Beratungsaufträgen optimieren wir bei unseren Kunden die Abläufe rund um unsere Fundraising Software FRnow und gestalten sie mit ihnen effizient und effektiv. Zur besseren Nachvollziehbarkeit werden diese Prozesse dokumentiert.

Bei Systemumstellungen oder der Integration von Fremdsystemen bieten wir unser Know-How für die Planung, Durchführung und Nachbetreuung der Migration von Daten an.

Joint Systems ist ein zentraler Partner in der Entwicklung bzw. Weiterentwicklung einer Fundraising-Strategie und begleitet seine Kunden auf dem Weg zur Eigenfinanzierung.

IT Services and Infrastructure

Die Daten unserer Kunden werden in unserer privaten Cloud gespeichert. Dazu bieten wir alle notwendigen Infrastrukturdienstleistungen an. Die Sicherheit der Kundendaten hat dabei oberste Priorität.

Dazu zählt das Hosting und die Basisbetreuung von CRM- und SAP-Systemen sowie die Installation und Administration von Datenbank- und Dokumentenmanagementsystemen. Alle Applikations- und Datenbankserver werden in einer virtualisierten Serverinfrastruktur betrieben.

Sämtliche Daten werden auf professionellen Speicherlösungen gespeichert. Für die Datenspeicherung werden aktuellste Systeme und Technologien verwendet um den Ansprüchen bezüglich Datensicherheit und Systemperformance gerecht zu werden.

Die Sicherheitsexperten und Systemtechniker von Joint Systems kümmern sich fortlaufend und in enger Abstimmung mit allen Stakeholdern und externen Sicherheitsberatern um die Sicherheit der Daten, Systeme und Netzwerke.

Zur nahtlosen Integration verschiedener Systeme bietet Joint Systems diverse technische Lösungen an. Auf Basis von Webservices und Clouddiensten können vielfältige Integrationsszenarien implementiert werden.

Im Rahmen von Projekten und bei technischen Problemstellungen bieten wir unseren Kunden gerne unsere Hilfe und Beratungsleistungen an.

IT-Service Mitarbeiterin